WA - System (Verw. a. d. Töpferscheibe)

WA - System (Verw. a. d. Töpferscheibe)
Das WA – System (“Wheel attachment”) ist ein Zubehör zu GR – Pottery Formen, welches es dem Anwender erlaubt, den Tonrohling unter Zuhilfenahme der Töpferscheibe vorzubereiten, dessen Oberfläche zu gestalten, Ränder der Werkstücke perfekt und gleichmäßig zu schneiden und einen schönen Fuß herzustellen. Weiters ist eine Rundplatte dazu gedacht, das Werkstück darauf trocknen zu lassen. Jede runde GR – Pottery Form hat in der Mitte eine kleine Bohrung, um mit diesem System verwendet werden zu können. Die große Öffnung in der Grundplatte erlaubt es, die Platte bzw. den Teller abzuheben, ohne die fertige Außenkante zu verformen.

Die Rundplatte ist dazu gedacht, um darauf die Tonplatten vor dem Überformen vorzubereiten. Auf der Unterseite befindet sich eine Bohrung und eine längliche Nut, um die Rundplatte am Drehteller der Töpferscheibe auf die Mitnehmer aufzusetzen bzw. zu fixieren. Auf der glatten Oberfläche können Sie den Ton plätten, walzen, stempeln oder jede andere Oberflächengestaltung unter Zuhilfenahme der Töpferscheibe vornehmen.  Sie können auf dieser Platte auch ihre Werkstücke trocknen lassen.

Die Zwischenstücke erlauben ein verformungsfreies abheben der Werkstücke und können auch dazu verwendet werden, Werkstücke mit höherem Rand beim Trocknen zu stützen.


(deutschsprachiges Video in Arbeit)  

2 Versionen sind erhältlich:
  • 10“ Zentrierstift-Abstand (254 mm) für Standard-Töpferscheiben wie Shimpo, Roderveld, etc.
  • 250 mm Zentrierstift-Abstand für Rohde-Töpferscheiben
WA System Starter Set
WA Starter Set
180,00 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
WA Grundplatte und Aufsatzscheibe
WA Grundplatte und Aufsatzscheibe
67,50 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
WA Zwischenstücke mit Zentrierstift
WA Zwischenstücke
30,00 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)