Raku-Brennöfen

Raku-Brennöfen

Raku-Brennöfen von Nabertherm

Das Raku-Brennverfahren steht für eine besondere Keramikbrenntechnik, deren Ursprung bis in das 15. Jahrhundert zurückreicht. Zu dieser Zeit entwickelte der japanische Töpfer Chōjirō eine neue Art des Keramikbrennens, bei der das Werkgut kurz gebrannt und daraufhin zum Zwecke einer schockartigen Temperaturabsenkung in ein feuerfestes Behältnis mit organischem Brennmaterial, wie Laub, Heu oder Sand gelegt wird.  Im Zuge dieses Verfahrens ist in der Regel eine starke Rauchentwicklung festzustellen, die im Zusammenspiel mit denen im Brennmaterial enthaltenen Mineralien und dem plötzlichen Sauerstoffentzug maßgeblich zur Oberflächengestaltung des keramischen Werkguts beiträgt. Auf diese Weise können zum Beispiel die organischen Brennmaterialien feine Abdrücke auf der noch weichen Glasur hinterlassen, die dem fertigen Keramikstück schließlich zu einem individuellen Design verhelfen. Gesteigert wird dieser einzigartige Effekt zu guter Letzt durch eine netzartige Krakelee, die während des abrupten Temperaturrückgangs hervorgerufen wird.

 

Um den Variationsreichtum dieser speziellen Brenntechnik zu steigern, stehen experimentierfreudigen Keramikkünstlern heute zusätzlich färbende Metallsalze und Oxyden bereit. Und so ist es wohl nicht zuletzt auch den zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten zu verdanken, dass das traditionelle Raku-Brennverfahren bis heute nicht an Reiz verloren hat.

Raku-Brennöfen für optimierte Ergebnisse

Um das Brennergebnis auf ein Optimum zu maximieren, erweist sich die Verwendung eines speziellen Raku-Brennofens als besonders sinnvoll.  Auf dem Markt existieren verschiedene Hersteller, die sich unter anderem auf die Produktion professioneller Raku-Brennöfen spezialisiert haben. Eines der führendsten Unternehmen in diesem Bereich bildet die renommierte Firma Nabertherm. So umfasst das vielseitige Produktportfolio des Unternehmens neben klassischen Kammer- und Toplader-Brennöfen auch spezielle Brennöfen für den traditionellen Raku-Brand.

 

In diesem Bereich bildet das vielseitige Modell RAKU-System 100 das Aushängeschild der Firma. Dieser gasbeheizte Raku-Brennofen wurde speziell für die Anwendung im Freien  mit Propangas konzipiert und kann neben seiner einfachen Bedienbarkeit und dem geringen Gasverbrauch, vor allen Dingen dank seines einzigartigen Baukonzepts auftrumpfen. Denn der RAKU-System 100 verbindet zwei verschiedene Ofenkonzepte miteinander und kann daher nach Belieben entweder als Haubenofen oder als Toplader verwendet werden.

 

Darüber hinaus brilliert der Raku-Brennofen von Nabertherm mit seiner qualitätsvollen Verarbeitung, die sich unter anderem anhand des sorgfältig gefertigten Gehäuses aus hochwertigen Edelstahl-Strukturblechen erkennen lässt. Zusätzlich kann der RAKU-System 100 mit einer besonders effizienten Arbeitsweise punkten, die durch eine hochwertige Isolierung und einer speziellen Flammenführungsmethode gewährleistet wird. Als zusätzliches, praktisches Extra verfügt dieser Brennofen außerdem über seitlich angebrachte Schaulöcher, dank derer der Brennprozess jederzeit kontrolliert und somit ein optimales Brennergebnis sichergestellt werden kann.    

 

Somit präsentiert sich der RAKU-System 100 aus dem Hause Nabertherm als vielseitiges, effizient arbeitendes Qualitätsprodukt, das sowohl für den Einsatz in Schulen und Hobbywerkstätten als auch im professionellen Keramikbetrieb optimal geeignet ist.

 

NABERTHERM Raku-Ofen RAKU100
Raku-Brennofen RAKU100 inkl. Tisch
1.840,00 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
NABERTHERM Hubgestell für RAKU100
Hubgestell mit Kurbel für RAKU100
660,00 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
NABERTHERM Raku-Brenner für RAKU100
Propangas-Brenner NABERTHERM 18 kW
790,00 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
NABERTHERM Schlauchanschluß-Set f. Raku-Brenner
Schlauchanschluß-Set für Propangas-Brenner NABERTHERM
540,00 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Temperaturmessgerät mit Fühler für RAKU100
Temperaturmessgerät mit Fühler für RAKU100
270,00 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)